Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Die nächsten Termine:

Aufgrund der derzeitigen Situation wurde der normale Dienstbetrieb eingestellt. 

Über Alternative Formate wird hier informiert. 

 

 

Allgemein:

Bis auf weiteres keine Veranstaltungen oder Vereinsaktivitäten

Aktuelles: 

#bluelightfirestation

 

Vergangene Woche hat uns die
Freiwillige Feuerwehr Almoshof e. V. und die
Freiwillige Feuerwehr Steinach-Herboldshof
für die Aktion #bluelightfirestation nominiert.
 
Seit gestern Abend lassen wir unser Feuerwehrhaus in der
Würzburger Straße 19 in Blau ???? erstrahlen.
Hintergrund dieser Aktion ist es, darauf aufmerksam zu machen, dass die Feuerwehren auch in dieser schweren Zeit für Euch da sind. Wir sind trotz Corona weiterhin 365 Tage und 24h für die Bevölkerung einsatzbereit ????. Obwohl auch wir uns aktuell nicht zum Übungsdienst physisch zusammenfinden dürfen und unser Vereinsleben komplett zum Erliegen kam.
 
So können wir nur auf die Zukunft und auf die bald wiederkehrende Normalität hoffen.
Bleibt alle gesund und bis bald.
 
 
Eure Feuerwehr Boxdorf

Ehrenamt ist Ehrensache - Für die Sicherheit aller.

Diesem Motto getreu stehen wir den Bürgern und Bürgerinnen seit über 130 Jahren zur Seite. Unsere Feuerwehr ist eine von 18 Ortsteilfeuerwehren der Stadt Nürnberg. Zurzeit sind wir etwa 40 aktive Mitglieder, die gemeinsam üben und trainieren. Trotz allem sind wir aber immer auf der Suche nach neuen Kameraden und Kameradinnen. 

Die Aktive Mannschaft

Unsere Aktive Mannschaft besteht derzeit aus 40 Frauen und Männern. Gemeinsam üben und trainieren wir für den Ernstfall. Zweimal im Monat, immer am 7. und 27. des Monats, treffen wir uns für etwa 2-3 Stunden und üben die verschiedensten Szenarien, die uns im Alltag treffen können. Unter anderen fahren wir gemeinsam einmal im Jahr für ein Wochenende auf einen Ausflug. 

Die Jugendfeuerwehr

Ab 12 Jahren kannst du bei uns dabei sein. In unseren regelmäßigen Übungen und Unterrichten wollen wir euch praktisch und theoretisch an die Arbeit eines/-r Feuerwehrmannes/-frau heranführen und euch auch mit den Gefahren vertraut zu machen. Die Jugendfeuerwehr schafft eine solide Grundlage für den Übertritt mit 18 Jahren in die aktive Mannschaft.